Zum Hauptinhalt springen ↓

"Nutshell ist super benutzerfreundlich und intuitiv

"Ich würde sehr empfehlen Nutshell

"Einfach zu bedienen und ... warten Sie es ab ... 100%ige Kaufempfehlung!

"Nutshell ist sowohl einfach als auch leistungsstark

Vergleichen Sie

Insightly vs. Zoho

Wenn Sie Insightly und Zoho in Betracht ziehen, sich aber nicht entscheiden können, sind Sie hier genau richtig. Auf dieser Seite erörtern wir die Vor- und Nachteile der beiden Tools. Dann werden wir untersuchen, wie sie in Bezug auf verschiedene Schlüsselaspekte eines guten CRMs abschneiden. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie Zoho und Insightly im Vergleich abschneiden!

Insightly vs. Zoho-Logos Grafik

Vergleich Insightly vs. Zoho

Die Entscheidung für eine CRM-Plattform (Customer Relationship Management) ist nicht einfach. Sie müssen viele verschiedene Faktoren berücksichtigen, vom Preis bis zur Vertriebsautomatisierung, und es gibt eine Vielzahl von Optionen, aus denen Sie wählen können. Es kann schwierig sein, herauszufinden, wie all diese verschiedenen Optionen im Vergleich zueinander stehen.

Zwei Beispiele für weit verbreitete CRMs sind Insightly und Zoho. Beide Tools gehören vielleicht zu denen, deren Einsatz Ihr Unternehmen in Betracht zieht, aber Sie sind sich vielleicht nicht sicher, wie sie im Vergleich zueinander abschneiden.

Die gute Nachricht ist, dass wir hier sind, um zu helfen. Auf dieser Seite gehen wir auf die Vor- und Nachteile der beiden Tools ein und zeigen, wie Insightly und Zoho in Bezug auf verschiedene CRM-Schlüsselelemente abschneiden. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren!

ein blauer Würfel und ein gelber Kreis befinden sich auf einer Waage

Einsichtige Profis


Insightly hat mehrere Vorteile, die es zu einem guten CRM für viele Unternehmen machen. Diese Vorteile umfassen:

  • Benutzerfreundlichkeit: Eines der besten Dinge an Insightly ist die einfache Handhabung. Kunden loben häufig die intuitive Benutzeroberfläche und die einfache Navigation.
  • Integrationen: Insightly bietet auch eine breite Palette von Integrationen mit Anwendungen von Drittanbietern, von denen einige nativ in die Plattform integriert sind und andere eine Anwendungsprogrammierschnittstelle (API) erfordern.
  • Mobile App: Insightly ist nicht nur über das Desktop-Tool verfügbar, sondern bietet auch eine mobile App, die ebenso einfach zu bedienen ist.

Einsichtige Nachteile

Insightly hat seine Vorteile, aber es gibt auch einige Nachteile bei der Nutzung. Zu diesen Nachteilen gehören:

  • Preisgestaltung: Insightly bietet verschiedene Pläne an, so dass Sie Optionen haben. Allerdings werden die höherstufigen Pläne teuer, vor allem, wenn Sie auf Marketing-Funktionen hinzufügen.
  • Kundenbetreuung: Ein weiterer Schwachpunkt von Insightly ist der Kundenservice. Er ist zwar manchmal hilfreich, aber Kunden haben angegeben, dass er deutlich verbessert werden könnte.
  • Anpassungen: Insightly verwendet ein sehr festes, starres Layout. Dieses Layout bietet nicht wirklich viel Raum für Anpassungen oder Personalisierung, was für viele Unternehmen wichtig ist.

Zoho-Profis

Genau wie Insightly hat auch Zoho eine Reihe von Vorteilen. Diese Vorteile umfassen:

  • Preisgestaltung: Zoho ist eine der günstigsten CRM-Optionen auf dem Markt. Es ist nicht nur preiswert, sondern bietet auch einen noch günstigeren Preis, wenn Sie jährlich statt monatlich zahlen.
  • Erstellung von Geschäften: Eine der besten Funktionen von Zoho ist die Tatsache, dass es so einfach ist, neue Geschäfte auf der Plattform einzurichten sowie diese Geschäfte zu verfolgen und nachzuverfolgen.
  • Berichte: Das Berichtswesen von Zoho ist eine weitere erstklassige Funktion. Es bietet eine Vielzahl von Berichtsoptionen, die Ihnen wertvolle Einblicke in Ihre Vertriebsprozesse geben.

Zoho Nachteile

Trotz aller Vorteile hat Zoho auch einige Nachteile. Hier sind ein paar der größten davon:

  • Kundenservice: Einer der größten Schwachpunkte von Zoho ist der Kundenservice. Kunden berichten häufig, dass das Zoho-Team nur langsam reagiert und nicht hilfreich ist, wenn sie es tun.
  • Integrationen: Leider bietet Zoho keine große Auswahl an Integrationen an - mit dem kostenlosen Plan gibt es sogar gar keine. Und die Integrationen, die es anbietet, sind schwierig einzurichten.
  • Lernkurve: Die Verwendung von Zoho ist nicht grundsätzlich schwierig, aber es dauert eine Weile, bis man sich damit zurechtfindet, da die Lernkurve sehr steil ist. Das kann Ihre Ergebnisse erheblich verzögern.

 

Vergleich Insightly vs. Zoho

Nachdem wir nun die Vor- und Nachteile von Zoho und Insightly kennen, wollen wir sehen, wie sie sich in Bezug auf einige der wichtigsten Aspekte eines guten CRM unterscheiden. Dieser Vergleich ist in der untenstehenden Tabelle zusammengefasst:

Preisgestaltung
Kontakte und Datenspeicherung
Benutzerfreundlichkeit
Berichterstattung
Integrationen
Automatisierung des Vertriebs
$16-$79 pro Monat
Unbegrenzt
Benutzerfreundliche, intuitive Schnittstelle
Hervorragende Berichtsfunktionen, Anpassungsoptionen
Umfangreiche Integrationsmöglichkeiten
Ausgezeichnete Verkaufsautomatisierung
$29-$99+ pro Benutzer pro Monat
Begrenzt
Benutzerfreundliche, intuitive Schnittstelle
Gute Berichtsfunktionen
Umfangreiche Integrationsmöglichkeiten
Gute Verkaufsautomatisierung
Kostenloser Plan verfügbar, $14-$65 pro Monat
Begrenzt
Steile Lernkurve
Ausgezeichnete Berichtsfunktionen
Integrationen können schwierig einzurichten sein; im kostenlosen Tarif werden keine angeboten
Ausgezeichnete Verkaufsautomatisierung

Preisgestaltung

Insightly bietet einige verschiedene Preispläne an. Von diesen ist der billigste $29 pro Benutzer pro Monat, und die teuerste ist $99 pro Benutzer pro Monat. Das bedeutet, dass die besten Insightly-Pläne eher auf der teuren Seite liegen.

Zoho hingegen ist insgesamt viel billiger. Es kostet 35 $ pro Benutzer und Monat, wenn Sie jährlich zahlen, oder 45 $ pro Benutzer und Monat, wenn Sie monatlich zahlen. Zoho bietet auch einen kostenlosen Plan.

Benutzerfreundlichkeit

Es versteht sich von selbst, dass Sie bei der Anschaffung eines neuen CRM-Systems darauf achten, dass es einfach zu bedienen ist. Glücklicherweise schneidet Insightly in dieser Kategorie gut ab. Kunden berichten, dass die Plattform sehr einfach und intuitiv ist.

Zoho hingegen schneidet hier nicht so gut ab. Es ist nicht allzu schlecht, wenn man den Dreh erst einmal raus hat, aber es hat eine steile Lernkurve, was bedeutet, dass es einige Zeit dauern kann, bis man Ergebnisse erzielt.

Berichterstattung

Das Berichtswesen ist eine weitere Schlüsselfunktion eines jeden CRM, und sowohl Zoho als auch Insightly nutzen es sehr effektiv. Beide Tools bieten Berichtsfunktionen, mit denen Sie tief in Ihre Vertriebsdaten eindringen können, um wichtige Erkenntnisse über Ihre Kunden und Ihre Pipeline zu gewinnen.

Zwischen den beiden Tools ist das Reporting von Zoho etwas besser, aber die Berichte von Insightly sind nichts, worüber man die Nase rümpfen müsste.

Integrationen

Insightly leistet großartige Arbeit bei den Integrationen. Es bietet mehr als 2000 Optionen, von denen einige native Integrationen sind.

Leider schneidet Zoho in dieser Kategorie nicht so gut ab. Kunden berichten, dass es nicht viele Integrationen anbietet, und die, die es anbietet, sind schwierig einzurichten. Der kostenlose Plan enthält sogar überhaupt keine. Insightly gewinnt also definitiv in dieser Kategorie.

Automatisierung des Vertriebs

Schließlich kommen wir zur Vertriebsautomatisierung. Sowohl Zoho als auch Insightly schneiden in dieser Kategorie gut ab. Zoho sticht wahrscheinlich etwas mehr heraus, da es mit einem KI-Tool namens Zia ausgestattet ist, das Ihnen auf der Grundlage Ihrer Aktivitäten bestimmte automatisierte Workflows empfehlen kann. Aber auch die Vertriebsautomatisierung von Insightly ist vollkommen ausreichend.

Insightly vs. Zoho: Was ist besser?

Nun kommen wir zurück zur Hauptfrage dieser Seite - sollte Ihr Unternehmen Insightly oder Zoho verwenden? Welches Tool ist besser?

Die Antwort hängt ganz von Ihren speziellen Bedürfnissen ab. Wenn die Benutzerfreundlichkeit oder Integrationen für Sie Priorität haben, sollten Sie sich für Insightly entscheiden. Wenn Sie jedoch nach einer günstigeren Option suchen oder den Schwerpunkt auf Vertriebsautomatisierung und Berichterstattung legen, könnte Zoho die beste Wahl sein.

Bedenken Sie jedoch, dass beide Tools einige Schwächen aufweisen. Zum Beispiel bietet keines von beiden einen besonders guten Kundenservice. Aus diesem Grund sollten Sie sich für ein anderes CRM entscheiden, das für Ihr Unternehmen am besten geeignet ist.

Nutshell ist das perfekte CRM für Unternehmen wie das Ihre

Suchen Sie nach einer dritten CRM-Option für Ihr Unternehmen neben Insightly oder Zoho? Versuchen Sie Nutshell. Unser Spitzen-CRM verfügt nicht nur über die besten Funktionen von Insightly und Zoho - wie z. B. Vertriebsautomatisierung und fortschrittliches Reporting -, sondernauch über eines der besten Kundensupport-Teams, die Sie sich wünschen können.

Sind Sie daran interessiert, Nutshell selbst auszuprobieren? Starten Sie noch heute eine 14-tägige kostenlose Testversion!

FUNKTIONEN ERKUNDEN KOSTENLOSE TESTVERSION STARTEN

"

Die perfekte Mischung aus Funktion und Benutzerfreundlichkeit! Ich kann nicht glauben, wie gut Nutshell ist!

Alan P. Skytop Geschäftskredite

Lassen Sie sich nicht von der "Featureitis" einwickeln. Kaufen Sie das, was Ihre Mitarbeiter tatsächlich nutzen werden. Nutshell schlug Insightly, Nimble, Zoho und Salesforce für unsere Bedürfnisse aus.

Chris B.

Nutshell hat meinen Mitarbeitern geholfen, buchstäblich 50 % ihrer Zeit einzusparen.

Jennifer A. Eklektische Musik

Ich hatte ehrlich gesagt mehr Probleme als Lösungen, wenn es um die Verwendung von Monday ging. Es war optisch sehr ansprechend, aber das war's dann auch schon mit den Vorteilen.

Kevin K. Medienproduktion

Großartige Möglichkeit, das Management mit Kunden zu verfolgen. Ich finde es toll, dass ich BCC setzen kann und die E-Mail von meinem Google-Konto direkt an das richtige Konto in Nutshell weitergeleitet wird. Toll ist auch, dass ich Aufgaben festlegen kann, um mich an die Nachverfolgung zu erinnern.

Stechpalme C

Schließen Sie sich 30.000+ anderen Vertriebs- und Marketingexperten an. Abonnieren Sie unseren Sell to Win-Newsletter!