So sammeln Sie Kundendaten auf 8 einfache Weisen

In einer Welt, in der Cookies und Daten von Drittanbietern schnell verschwinden, ist die Erfassung Ihrer eigenen Kundendaten von entscheidender Bedeutung. 

Wenn Sie sich also fragen, wie Sie Kundendaten für Ihre Vertriebs- und Marketingstrategien sammeln können, sind Sie hier genau richtig. 

Auf dieser Seite stellen wir Ihnen die besten Methoden zur Erhebung von Kundendaten vor, mit denen Sie wertvolle Informationen von Ihrer Zielgruppe sammeln können, um Ihre Strategien zu optimieren. 

Lesen Sie einfach weiter, um loszulegen! 

Want to learn more about customer data?

Check out the full guide!

MEHR LERNEN

What to consider before collecting customer data

Before you start implementing data collection methods, there are a few things your business should consider:

1. The goal of your data collection

You probably already know your company’s reason for collecting customer data. You may want to know more about the people who buy your products to optimize your marketing campaigns or understand your customers’ needs to boost your sales efforts. 

Outlining your business’s goal for collecting data will help you determine which data collection methods to use, how much to collect, and what to do with the information once you have it.

2. The type of data you need to collect

The answer to this question depends on your data collection goals. Your team could collect many types of data like statistical information and qualitative data like preferences and motivations. 

If you need to know what type of business tends to buy your products, gathering data like company size and industry will be helpful. If you want to know what factors influence your customers’ purchases, it would be good to understand their pain points.

3. How you’ll store the collected data

Finally, it’s critical to consider how your company will store the data once it’s collected. The data storage solution you choose will determine how long you can access the data after you collect it and how well it’s protected from leaks or misuse. 

A popular customer data storage solution is a customer relationship management (CRM) platform. A CRM platform enables you to collect and store tons of customer data so you can use it to strengthen customer relationships and drive more sales. 

See Nutshell in action

Take a look around our powerful, easy-to-use CRM with a live demo!

SEE A LIVE DEMO

Wie man Kundendaten sammelt 

Now that you’ve thought through the “why” of collecting customer data, it’s time to plan the “how.” Here’s how to collect customer data in eight different ways:

  1. Erhebungen
  2. E-Mail-Newsletter
  3. Blog-Abonnements
  4. Chatbots
  5. Kundengeschäft und Kaufhistorie
  6. Soziale Medien
  7. Website-Tracking-Tools
  8. Software für die Verwaltung von Kundenbeziehungen (CRM)

1. Erhebungen

Surveys are a great way to learn more about your prospects and current customers. You can create a survey that asks your audience to share their feedback and experience after:

  • Kauf einer Ware oder Dienstleistung
  • Anruf bei Ihrem Kundendienstteam
  • Anmeldung zu Ihrem E-Mail-Newsletter
  • Navigieren auf Ihrer Website

Achten Sie darauf, dass Sie Fragen in Ihre Umfrage aufnehmen, die es Ihnen ermöglichen, mehr über Ihre Kunden und Interessenten zu erfahren. Sie können zum Beispiel Fragen zum Alter oder zum Standort stellen. 

Sie können Kunden auch fragen, warum sie sich für Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung entschieden haben, um ihre Probleme und Beweggründe besser zu verstehen. 

2. E-Mail-Newsletter

Eine weitere gute Möglichkeit, Kundendaten zu sammeln, ist die Erstellung eines E-Mail-Newsletters. Wenn sich Kunden für Ihren Newsletter anmelden, müssen sie in der Regel mindestens ihre E-Mail-Adresse und ihren Namen angeben. 

Erfassung von Kundendaten mit einem E-Mail-Anmeldeformular

Dann können Sie Ihren E-Mail-Newsletter nutzen, um weitere Informationen von Ihren Kunden zu sammeln. 

Sie können sie zum Beispiel fragen, welche Art von Inhalten sie gerne sehen würden und welche Produkte oder Dienstleistungen sie am meisten interessieren. Sie können Ihren Newsletter sogar nutzen, um Ihrem Publikum eine Ihrer Umfragen aus dem oben genannten Tipp zu schicken. 

3. Blog-Abonnements

Haben Sie einen Unternehmensblog? Wenn nicht, ist es vielleicht an der Zeit, einen zu starten. Neben der Unterstützung Ihrer Strategie zur Suchmaschinenoptimierung (SEO) und der Pflege von Kundenkontakten (Lead Nurturing) können Ihre Blog-Beiträge Ihnen auch dabei helfen, wertvolle Informationen von Ihren Kunden und Interessenten zu sammeln. 

Bieten Sie Ihren Kunden und anderen Website-Besuchern die Möglichkeit, Ihren Blog zu abonnieren, um benachrichtigt zu werden, wenn Sie einen neuen Beitrag veröffentlichen. Sie können ein Blog-Abonnement-Formular auf einigen Ihrer Webseiten und Blog-Beiträge einfügen. 

Zumindest können Sie Ihr Publikum bitten, ihren Namen und ihre E-Mail-Adresse anzugeben, um sich für Ihren Blog anzumelden. Außerdem können Sie die Abonnenten fragen, welche Blog-Themen sie am meisten interessieren, um die Interessen Ihres Publikums besser zu verstehen, damit Sie in Zukunft relevantere Blog-Beiträge erstellen können. 

Let the experts handle your digital marketing

From content marketing to SEO and beyond, our partners at WebFX can help you fill your sales funnel with qualified leads.

MEHR LERNEN

4. Chatbots

Das Sammeln von Nutzerdaten ist ein Kinderspiel, wenn Sie auf Ihrer Website Chatbots einsetzen. Dank künstlicher Intelligenz (KI) können Chatbots mit Ihren Kunden interagieren, um deren Fragen zu beantworten und ihnen Lösungen anzubieten. 

wie man Kundendaten mit einem Chotbot sammelt

Mithilfe von Chatbots können Sie erfahren, welche Probleme Ihre Kunden haben, für welche Produkte oder Dienstleistungen sie sich am meisten interessieren und nach welchen Informationen sie auf Ihrer Website suchen. 

Ihr Chatbot kann auch noch mehr Daten von Ihren Kunden sammeln, indem Sie sie bitten, eine Umfrage über ihre Erfahrungen mit dem Chatbot auszufüllen. In Ihrer Umfrage können Sie Ihren Kunden Fragen zu ihren demografischen Daten und Interessen sowie zu ihren Erfahrungen mit dem Chatbot stellen. 

5. Transaktions- und Kaufhistorie des Kunden

Der nächste Schritt in unserem Leitfaden zum Sammeln von Kundendaten ist ein Blick auf Ihre aktuellen Kundentransaktionen und Ihre Kaufhistorie. 

Wenn es um die Erfassung von Nutzerdaten geht, ist eine der besten Möglichkeiten, Informationen zu sammeln, die Betrachtung Ihrer aktuellen Kunden und deren Bestellhistorie. 

Wenn Kunden ein Produkt oder eine Dienstleistung kaufen, müssen sie in der Regel einige ihrer Daten angeben, z. B. ihren Namen, ihre E-Mail-Adresse und ihre Anschrift. 

Anhand Ihrer Bestell- und Kaufhistorie können Sie Ähnlichkeiten zwischen Ihren aktuellen Kunden erkennen. Sie könnten zum Beispiel feststellen, dass die meisten Ihrer Kunden in derselben Stadt ansässig sind. 

Sie können auch die Kaufhistorie Ihrer Kunden nutzen, um zu sehen, welche Produkte oder Dienstleistungen Ihrem Unternehmen die meisten Umsätze bescheren. 

Looking for an easy-to-use CRM with powerful features?

Nutshell has what you need.

Explore Nutshell’s Features

6. Soziale Medien

Die Nutzung sozialer Medien ist eine weitere großartige Methode zur Erfassung von Kundendaten. Viele Social-Media-Plattformen geben Ihnen wertvolle Einblicke in Ihr Publikum. 

Social-Media-Websites wie Facebook und Instagram sind beispielsweise mit Funktionen für Publikumseinblicke ausgestattet. Sie können sehen, zu welcher Tageszeit Ihr Publikum am aktivsten ist, demografische Daten wie Standort und Alter, Interessen des Publikums und vieles mehr. 

Sammlung von Kundendaten mit Einblicken in soziale Medien

Wenn Sie also noch kein Social-Media-Profil haben, wäre jetzt der perfekte Zeitpunkt, eines zu erstellen, damit Sie anfangen können, wertvolle Informationen von Ihrem Publikum zu sammeln. 

7. Website-Tracking-Tools

The seventh method in our guide for how to gather customer data is to use website tracking tools. There’s a plethora of website analytics tools that enable you to track data from your website visitors and current customers.

Mit Google Analytics können Sie beispielsweise eine Vielzahl von Daten über Ihr Publikum und Ihre aktuellen Kunden sammeln. 

Erfassung von Kundendaten mit Google Analytics

Mit Google Analytics können Sie die folgenden Punkte verfolgen:

Google Analytics ist eine großartige Möglichkeit, um detaillierte Informationen über Ihre aktuellen Kunden zu sammeln und Einblicke in den Erfolg Ihrer Vertriebs- und Marketingstrategien zu gewinnen. 

8. Software für die Verwaltung von Kundenbeziehungen (CRM)

Last on our list of customer data collection methods is to use CRM software. A CRM like Nutshell enables you to automatically collect and store audience information the second customers or prospects fill out forms on your website and contact your business.

Außerdem können Sie Nutshell nutzen, um Ihre Verkaufsleistung und die Kaufhistorie Ihrer Kunden zu verfolgen. Mit einem CRM wie Nutshell ist es einfach, Kundendaten zu sammeln und sie zum Aufbau von Markentreue zu nutzen, was wiederum zu mehr Umsatz und Ertrag für Ihr Unternehmen führt. 

Easily capture customer information with Nutshell Forms

With Nutshell Forms, you can gather customer data on your website and automatically create new contacts and leads.

MEHR LERNEN

Frequently asked questions about collecting customer data

The considerations and customer data collection methods discussed above provide a good starting point for how to collect customer data. Have more questions? Take a look at these FAQs for some answers: 

What are the benefits of collecting customer data?

Gathering information about your customers brings several benefits, like the ability to segment your audience for marketing campaigns and use customer feedback to improve your products.

What is the best customer data collection method?

The best method for collecting customer data depends on your company’s goals and resources. Customer purchase history might be a great source of information about where most of your customers are geographically located, but it won’t tell you which topics they like to read most on your blog. The data collection processes your organization uses should be tailored to its unique needs.

Is it legal to collect customer data?

It’s generally legal to gather information about your customers, but various laws and regulations govern how companies can collect and use customer data. It’s important to follow all relevant data privacy regulations and best practices.

What are some common customer data collection mistakes?

Here are a few mistakes to steer clear of when collecting customer data:

  • Asking customers to provide irrelevant personal information
  • Not informing customers that you’re collecting their data 
  • Not giving customers the opportunity to reject having their data collected

Machen Sie die Erfassung von Kundendaten zu einem Kinderspiel mit Nutshell

Sind Sie bereit, mit der Erfassung von Kundendaten zu beginnen? Machen Sie die Erfassung von Nutzerdaten zum Kinderspiel mit Nutshell

Nutshell is a user-friendly CRM platform that enables you to automatically collect information from your leads and customers directly from your website, like their demographics, email addresses, interests, and more. 

Want to test Nutshell’s customer data collection features for yourself?

Testen Sie Nutshell kostenlos für 14 Tage!

KEINE KREDITKARTE ERFORDERLICH

ANFANG

ZURÜCK NACH OBEN

Schließen Sie sich 30.000+ anderen Vertriebs- und Marketingexperten an. Abonnieren Sie unseren Sell to Win-Newsletter!